Einsatz 40: t1 Röthis Bundesstraße XY - Wasser im Keller

Dienstag, 13.09.2022 - 20:40 Uhr

Am Dienstagabend bemerkten die Mitarbeiter einer Firma im Industriegebiet, dass sich deren Keller aufgrund der vergangenen Unwetter mit Wasser gefüllt hatte. Wie es der Zufall wollte, waren die Kameraden der Feuerwehr Röthis gerade zeitgleich vor Ort, da Sie im Nachbargebäude mit einer Zugsübung in die diesjährigen Herbstproben starteten. Somit konnte die Problematik unmittelbar der Feuerwehr gemeldet werden, welche unverzüglich die Übung beendete und sich um den Einsatz kümmerte.

Aufgabe unsererseits war es somit, mittels mehreren Tauchpumpen den überfluteten Keller leer zu pumpen. Die vorangegangene Übung stellte somit einen klaren Vorteil dar: Die Schläuche welche dafür ausgelegt wurden, konnten kurzerhand weiter verwendet werden, um das Wasser in die Kanalisation zu leiten.

Insgesamt standen 31 Mitglieder mit 3 Fahrzeugen (MTF, LFB,TLF) + 2 Anhänger im Einsatz.