Sie sind hier:Startseite / Aktivitäten / Einsätze / 2020 / Einsatz 15-2020: t3,r2na Röthis Walgaustraße VU - PKW gegen Gartenmauer - 1 Person eingeklemmt/bewusstlos

Einsatz 15-2020: t3,r2na Röthis Walgaustraße VU - PKW gegen Gartenmauer - 1 Person eingeklemmt/bewusstlos

Sonntag, 06.09.2020 - 17:14 Uhr

Ein PKW-Lenker kollidierte aus bislang ungeklärter Ursache mit einer Gartenmauer im Kreuzungsbereich Walgaustraße/Rautenastraße. Der Lenker wurde dabei verletzt und war beim Eintreffen der Einsatzkräfte nicht ansprechbar.

Zwei ausgebildete Sanitäter der Feuerwehr Röthis betreuten den Verletzten bis zum Eintreffen von Rettung und Notarzt.

In weiterer Folge wurde der Brandschutz sichergestellt sowie die Walgaustraße für ca. 45 Minuten komplett gesperrt.

Die mitalarmierte Feuerwehr Rankweil unterstützte die Patientenrettung.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Röthis (30 Einsatzkräfte & 3 Fahrzeuge), die Feuerwehr Rankweil (40 Einsatzkräfte, 4 Fahrzeuge), der Rettungsdienst inkl. Notarzt, Polizei und ÖAMTC.

Herzlichen Dank allen beteiligten Einsatzorganisationen und alles Gute dem verunfallten PKW-Lenker!

 

Presseberichte: