Sie sind hier:Startseite / Aktivitäten / Einsätze / 2020 / Einsatz 2020-01: f4 zwischenwasser batschuns kella hausbrand

Einsatz 2020-01: f4 zwischenwasser batschuns kella hausbrand

Donnerstag, 06.02.2020 - 17:40 Uhr

Am Donnerstagabend wurde die OF Röthis gemeinsam mit den Feuerwehren Zwischenwasser, Rankweil und Sulz zu einem Gebäudebrand in Batschuns alarmiert. Die Garage eines Wohnhauses stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand, das Wohnhaus war unmittelbar und stark gefährdet.

Die OF Röthis rückte mit zwei vollbesetzten Fahrzeugen mit 18 Einsatzkräften aus und unterstützte die Löscharbeiten mit schwerem Atemschutz. 19 weitere Mitglieder standen im Feuerwehrhaus in Bereitschaft.

Dank der ausgezeichneten Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte konnte der Brand eingedämmt und eine Ausbreitung damit verhindert werden. Gerade dieser Einsatz zeigte wieder, wie wichtig schlagkräftigte und gut ausgestattete Feuerwehren sind, um schnell und effektiv Hilfe leisten zu können.

Nach etwa zwei Stunden konnten die Mitglieder der OF Röthis einrücken.

Die OF Röthis war mit 37 Mitglieder und zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Weitere Einsatzberichte finden Sie unter anderem auf www.of-zwischenwasser.at,www.vol.at und vorarlberg.orf.at!