Sie sind hier:Startseite / Aktivitäten / Ausbildung / 2019 / Frühjahrsproben 2019

Frühjahrsproben 2019

Der Probenplan der Ortsfeuerwehr Röthis war im Frühjahr sehr vielfältig gestaltet.

Neben diversen Stationsübungen, bei denen verschiedene Stationen erprobt wurden, waren sogenannte Zugsübungen eine Pflicht.

Die Stationsübungen im Frühjahr 2019 waren unter Anderem:

  • LIS (Lage- und InformationsSystem)

    Das LIS ist ein Programm, das den Einsatzorganisationen zur Verfügung steht und einen klaren Überblick über jeden Einsatz schafft

  • ÖFAST (Österreichischer Feuerwehr AtemSchutzTest)

    Der ÖFAST ist Pflicht für alle österreichischen Feuerwehren und gilt für alle Atemschutzträgern als alljährliche interne Überprüfung

  • Schlauchmanagement

    Schlauchmanagement - ein Begriff hinter dem sich viel verbirgt. Das Schlauchmanagement dient dazu, 
    schnell und einfach Feuer mit wenig Material bei immer schwierigeren Situationen zu bekämpfen.

  • Retten aus Höhen und Tiefen

    Zur Auffrischung wurden die verschiedenen Techniken zur Personenrettung aus der Höhe oder aus der Tiefe praktisch beübt