Sie sind hier:Startseite / Jugend / Aktivitäten / 2019 / Wissenstest 2019 in Meiningen

Wissenstest 2019 in Meiningen

Der Feuerwehrjugend-Wissenstest der Bezirke Feldkirch und Dornbirn fand in diesem Jahr in Meiningen statt. Am Samstag, den 13. April 2019, fand dieser in der Schule, im Bauhof und im Feuerwehrhaus Meiningen statt.

Der Wissenstest dient dazu, den jungen Wehrmitgliedern jährlich neues Wissen über die theoretische und praktische Feuerwehrarbeit zu übermitteln. Dies können sie dann beim Wissenstest den Bewerterinnen und Bewertern mitteilen und bekommen dafür die Abzeichen überreicht.

Insgesamt traten sechs Jugendliche der Feuerwehrjugend Röthis an:

Wissenstestabzeichen in SILBER

  • Valerius Pichler
  • David Frick
  • Leonie Sturn

Wissenstestabzeichen in GOLD

  • Christof Salcher
  • Markus Watzenegger

Dem Wissenstestabzeichen in BRONZE stellten sich in diesem Jahr keine Mitglieder.

Die Feuerwehr Meiningen bot ein umfangreiches Rahmenprogramm an, um die "leere Zeit" zwischen dem Bewerb und der Preisverteilung zu überbrücken. Alle fünf Mitglieder konnten den Wissenstest erfolgreich absolvieren und bekamen am Abend von Jugendleiter Marcus die Abzeichen überreicht.

Die Mannschaft der Feuerwehr Röthis gratuliert recht herzlich zu diesem Erfolg!