Sie sind hier:Startseite / Aktivitäten / Aktuell / 2020 / JHV 2020 - Jahreshauptversammlung

JHV 2020 - Jahreshauptversammlung

Fast 6.800 Stunden konnten für das Berichtsjahr 2019 resümiert werden. Die Einsatzzahlen blieben auf Vorjahresniveau, für Jugendarbeit fielen etwa 1.200 Stunden an.
Die Jahreshauptversammlung 2020 fand am Freitag, den 31. Jänner 2020 im Hotel Restaurant Rössle statt.
Zahlreiche Ehrengäste, darunter Bürgermeister Ing. Roman Kopf, MSc., Vizebürgermeisterin Renate Stadelmann, Gemeinderätin Ruth Bickel, BV Markus Süß (Landesfeuerwehrverband) und Lothar Mathies (Polizeiinspektion Sulz) sowie Vertreter der umliegenden Feuerwehren leisteten der Einladung Folge.
Kommandant Ing. Joachim Ellensohn berichtete ausführlich über die knapp 6.800 Stunden, die im Jahr 2019 unentgeltlich geleisteten wurden. Davon wurden allein in die Arbeit der Feuerwehrjugend rund 1.270 Stunden investiert und rund 2.050 Stunden für Proben und Übungen der Aktiven aufgebracht. Einen detaillierten Einblick in das vergangene Jahr brachten die Berichte von Chronistin Miriam Künzle sowie der Feuerwehrjugend.
Christof Salcher konnte im Zuge der Jahreshauptversammlung nach seiner Zeit in der Feuerwehrjugend offiziell in den Aktivstand angelobt werden. Zudem konnten insgesamt 25 Mitglieder für ihre überdurchschnittlichen Teilnahmen an den verschiedensten Veranstaltungen geehrt werden.
Im Jahresbericht 2019, der als Download zur Verfügung steht, finden Sie detaillierte Berichte und Bildmaterial zum letzten Jahr.